Keine Tore zwischen Stuttgart und Düsseldorf

22. September 2018, 13:29 Uhr
Stuttgarts Christian Gentner (links) und der Düsseldorfer Niko Giesselmann im Kopfball-Duell in einer Partie, die torlos endete
Stuttgarts Christian Gentner (links) und der Düsseldorfer Niko Giesselmann im Kopfball-Duell in einer Partie, die torlos endete
© KEYSTONE/EPA/RONALD WITTEK
Der VfB Stuttgart kommt weiter nicht so recht in die Gänge. Auch im vierten Saisonspiel verpassen die Schwaben ihren ersten Saisonsieg.

Gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gab es im Freitagsspiel der Bundesliga lediglich ein 0:0. Mit nur 2 Punkten verbleibt Stuttgart somit im unteren Tabellenbereich.

Die Partie blieb letztlich torlos, obwohl beide Teams die Offensive forcierten und auch zu guten Möglichkeiten kamen. Die Gäste besassen insgesamt ein leichtes Übergewicht, doch Ron-Robert Zieler im Stuttgarter Tor zeigte einige bemerkenswerte Paraden, mit denen er sein Team im Spiel hielt.

VfB Stuttgart - Fortuna Düsseldorf 0:0. - 55'000 Zuschauer.

Rangliste: 1. Bayern München 3/9 (9:2). 2. Borussia Dortmund 3/7 (7:2). 3. Wolfsburg 3/7 (7:4). 4. Hertha Berlin 3/7 (5:2). 5. Borussia Mönchengladbach 3/7 (5:2). 6. Mainz 05 3/7 (4:2). 7. Werder Bremen 3/5 (4:3). 8. Fortuna Düsseldorf 4/5 (4:4). 9. Augsburg 3/4 (4:4). 10. RB Leipzig 3/4 (5:7). 11. Hoffenheim 3/3 (5:6). 12. Eintracht Frankfurt 3/3 (4:5). 13. Hannover 96 3/2 (3:4). 14. 1. FC Nürnberg 3/2 (2:3). 15. VfB Stuttgart 4/2 (3:7). 16. SC Freiburg 3/1 (4:8). 17. Schalke 04 3/0 (2:6). 18. Bayer Leverkusen 3/0 (2:8).

Quelle: SDA
veröffentlicht: 21. September 2018 22:27
aktualisiert: 22. September 2018 13:29