Montlingen bereitet sich auf den FCB vor

Fabienne Engbers, 5. Juli 2018, 21:26 Uhr
Der FC Montlingen trifft im August auf den FC Basel.
Der FC Montlingen trifft im August auf den FC Basel.
© fcmontlingen.ch
Es wird wohl das Spiel ihres Lebens: Die Männer vom FC Montlingen empfangen in der ersten Runde des Schweizer Cups den FC Basel. Das Dorf ist im Ausnahmezustand.

Es lässt wohl niemanden in Montlingen kalt, das erste Spiel des hiesigen Fussballclubs. «Sensationell, dass so ein bekannter Verein nach Montlingen kommt», sagt Ortspräsident Harald Herrsche.

Doppelte Einwohnerzahl auf Platz

Montlingen hat 2000 Einwohner, fürs Cupspiel werden rund 4000 Fans erwartet, davon 800 aus Basel. «Es wird eine zusätzliche Tribüne aufgebaut und wir stehen in engem Kontakt mit dem FC Basel und dem Schweizerischen Fussballverband, sodass das Spiel reibungslos über die Bühne gehen kann», sagt Dominik Sieber vom FC Montlingen.

«So etwas Grosses hatten wir noch nie»

Der kleine Fussballclub freut sich riesig auf die Begegnung mit dem Super League Verein. Auch die Einwohner wollen das Spiel nicht verpassen. «Das bewegt hier im Dorf Einiges», sagt Jürg Baumgartner. «So einen grossen Anlass hatten wir wohl noch nie.»

Das Spiel zwischen dem FC Basel und dem FC Montlingen findet am Wochenende vom 18./19. August statt.

Der TVO-Beitrag zum Thema:

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 5. Juli 2018 21:26
aktualisiert: 5. Juli 2018 21:26