Formel 1

Der GP Portugal könnte die Lücke füllen

11. Februar 2021, 20:22 Uhr
Die Formel 1, hier Kimi Räikkönen, könnte heuer in die Algarve zurückkehren.
© KEYSTONE/EPA GETTY POOL/RUDY CAREZZEVOLI / POOL
Die Formel 1 soll auch 2021 in Portugal Station machen. Wie die Formel 1 mitteilte, soll der Grand Prix den bisher freien Kalenderplatz am 2. Mai bekommen.

Die endgültige Vereinbarung stehe noch unter dem Vorbehalt eines Vertrages mit dem Veranstalter.

Nach mehreren Rennabsagen 2020 aufgrund der Pandemie hatte Portugal in Portimão Ende Oktober ein Comeback in der Formel 1 gegeben. In dieser Saison ist ein Rekordkalender mit 23 Grands Prix geplant. Das erste Rennen soll am 28. März in Bahrain stattfinden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Februar 2021 18:53
aktualisiert: 11. Februar 2021 20:22