Nice holt Innenverteidiger Marlon

30. August 2017, 07:07 Uhr
Verteidigt statt für Barcelona neu für Nice: Marlon (im Bild-Hintergrund)
© KEYSTONE/EPA/ROBERT PERRY
Nice verstärkt nach dem schwachen Saisonstart in der Ligue 1 mit drei Niederlagen aus den ersten vier Spielen seine Abwehr. Vom FC Barcelona lieh der Klub von Trainer Lucien Favre den Brasilianer Marlon aus, gemäss spanischen Medienberichten für zwei Saisons.

Danach könne der 21-jährige Innenverteidiger für 20 Millionen Euro übernommen werden.

Marlon, mit Brasilien 2015 U20-WM-Finalist, debütierte im letzten November für Barcelona in der Champions League. Hauptsächlich war er im B-Team engagiert, das in die zweithöchste Liga aufstieg.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 30. August 2017 06:43
aktualisiert: 30. August 2017 07:07