Polizist stirbt bei Ausschreitungen in Bilbao

23. Februar 2018, 06:54 Uhr
In Bilbao kam es zu Ausschreitungen
In Bilbao kam es zu Ausschreitungen
© KEYSTONE/EPA EFE/LUIS TEJIDO
Laut der spanischen Nachrichtenagentur EFE kommt ein baskischer Polizist als Folge der Ausschreitungen vor dem Europa-League-Spiel zwischen Athletic Bilbao und Spartak Moskau ums Leben.

Der Polizist soll einen Herzinfarkt erlitten haben. Wiederbelebungsversuche blieben auch im Spital erfolglos.

Kurz vor dem Spiel hatten sich Hooligans beider Mannschaften in der Innenstadt von Bilbao wüste Strassenschlachten mit Flaschen und Feuerwerkskörpern geliefert. Es gab mehrere Verletzte.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 22. Februar 2018 23:01
aktualisiert: 23. Februar 2018 06:54