Reinhard nicht mehr Trainer bei La Chaux-de-Fonds

5. November 2017, 17:17 Uhr
Alex Reinhard muss bei La Chaux-de-Fonds seinen Platz räumen
Alex Reinhard muss bei La Chaux-de-Fonds seinen Platz räumen
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Beim HC La Chaux-de-Fonds kommt es zu einem Trainerwechsel. Alex Reinhard ist per sofort nicht mehr Chefcoach beim Achten der Swiss League. Reinhards bisheriger Assistenz-Trainer Christian Weber wird sich zudem bei La Chaux-de-Fonds künftig auf seine Aufgaben als Sportdirektor konzentrieren.

La Chaux-de-Fonds verlor in der Swiss League sechs der letzten sieben Partien - zuletzt jene am Samstag in Rapperswil-Jona (1:4). Der Vorsprung auf einen Nicht-Playoff-Platz beträgt derzeit nur zwei Punkte.

Der Nachfolger von Reinhard, der seit 2013 bei La Chaux-de-Fonds tätig war, ist noch nicht bekannt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 5. November 2017 14:10
aktualisiert: 5. November 2017 17:17