Rad

Rundfahrt Paris – Nizza endet nicht in Nizza

11. März 2021, 15:23 Uhr
Stefan Bissegger, der Sieger der 3. Etappe, und seinen Rennfahrer-Kollegen werden die Rundfahrt Paris - Nizza am Sonntag nicht in der französischen Hafenstadt beenden dürfen
© KEYSTONE/EPA/YOAN VALAT
Die derzeit laufende Rundfahrt Paris - Nizza wird für die letzten beiden Etappen am Samstag und Sonntag umplanen müssen. Die Behörden untersagen dem Rennen eine Ankunft in Nizza.

Die Behörde des Departements Alpes-Maritimes, in dem Nizza liegt, hat die Durchführung des Rennens auf ihrem Territorium verboten. Wegen steigender Corona-Zahlen riegelt die Präfektur die Küstenstädte am Wochenende wieder ab.

Die Behörde und der Veranstalter ASO beraten derzeit, wie das Rennen nach der Etappe am Freitag nach Biot weitergehen soll.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. März 2021 15:02
aktualisiert: 11. März 2021 15:23