Silva von Monaco zu Manchester City

26. Mai 2017, 20:55 Uhr
Bernardo Silva (links) wechselt von Monaco zu Manchester City
© KEYSTONE/EPA/SEBASTIEN NOGIER
Der portugiesische Internationale Bernardo Silva wechselt für eine Ablösesumme von rund 70 Millionen Franken von Monaco zu Manchester City.

Der heute 22-jährige Mittelfeldspieler wechselte 2015 von Benfica Lissabon ins Fürstentum. Dort absolvierte er bisher 147 Pflichtspiele und erzielte 28 Tore.

«Natürlich sagst du nicht nein, wenn du die Möglichkeit bekommst, von Pep Guardiola trainiert zu werden», wird die neue Nummer 20 der Citizens auf der Homepage von Manchester City zitiert.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 26. Mai 2017 20:38
aktualisiert: 26. Mai 2017 20:55