Leichtathletik

Simon Ehammer eröffnet Saison mit 8-m-Flug

22. Januar 2023, 21:32 Uhr
Simon Ehammer, WM-Dritter im Weitsprung und EM-Zweiter im Zehnkampf, lanciert die Hallensaison mit einem Flug auf acht Meter.
Simon Ehammer fliegt in St.Gallen 8 Meter weit. (Archivbild)
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX
Anzeige

Der Appenzeller sprang in St.Gallen exakt 8,00 Meter weit. Dies, nachdem der Mehrkämpfer zuvor schon in drei anderen Disziplinen im Einsatz gestanden hatte. So forderte er im Hürdensprint Jason Joseph heraus. Der Basler liess allerdings nichts anbrennen und setzte sich mit 12 Hundertstel Vorsprung in 7,66 Sekunden durch. Zum Schweizer Rekord fehlte bloss eine Zehntelsekunde.

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. Januar 2023 21:32
aktualisiert: 22. Januar 2023 21:32