Langlauf

Beda Klee egalisiert mit Platz 6 sein Bestresultat

· Online seit 04.01.2024, 15:04 Uhr
Der Toggenburger Langläufer Beda Klee egalisiert in der 5. Etappe der Tour de Ski, einer Klassisch-Verfolgung über 22 km in Davos, als Sechster sein Weltcup-Bestresultat.
Anzeige

Dennoch ärgerte sich Beda Klee nach dem Zieleinlauf. Er sah in einer Vierergruppe eine ideale Chance auf den ersten Podestplatz seiner Karriere, verhielt sich im Finish aber taktisch zu wenig geschickt. Die Form stimmt aber, wie er schon bei seinem 6. Platz in der 2. Etappe in Toblach unter Beweis gestellt hatte. Er ist auch in der Gesamtwertung auf dem Weg zu einer Top-6-Klassierung.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Eine starke Leistung zeigte auch Cyril Fähndrich auf dem 20. Platz. Candide Pralong konnte hingegen nicht starten, da er sich nicht gut gefühlt hatte.

Den Sieg holte sich der norwegische Tourleader Harald Amundsen, der sich in einem Sprint gegen den überraschenden Newcomer Henrik Dönnestad durchsetzte und wohl schon für eine Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg sorgte. Martin Nyenget komplettierte den norwegischen Dreifachsieg.

(sda/red.)

veröffentlicht: 4. Januar 2024 15:04
aktualisiert: 4. Januar 2024 15:04
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige