Federer und Borg läuten Laver-Cup-Countdown ein

5. Februar 2019, 09:51 Uhr
Björn Borg und Roger Federer weilen am 8. Februar in Genf, um mit den Tennis-Fans den Countdown zum Laver Cup zu starten
Björn Borg und Roger Federer weilen am 8. Februar in Genf, um mit den Tennis-Fans den Countdown zum Laver Cup zu starten
© KEYSTONE/EPA/KAMIL KRZACZYNSKI
Roger Federer wird am 8. Februar gemeinsam mit Björn Borg in Genf den Countdown für den Laver Cup 2019 einläuten, der vom 20. bis 22. September in der Palexpo-Halle in Genf stattfinden wird. Am selben Tag startet auch der Ticket-Vorverkauf für das Tennis-Event im Herbst.

Am kommenden Freitag können Tennis-Fans Federer und Borg im Palais Eynard im Parc des Bastions hautnah miterleben. Die beiden werden ab 11.30 Uhr offiziell von Genfs Stadtpräsident Sami Kanaan begrüsst. «Für mich wird ein Traum wahr: ein Laver Cup in meinem Heimatland», freut sich Federer, Captain des Teams Europe, «Genf und Sport sind eine ideale Kombination. Ich habe einige denkwürdige Matches in der Palexpo gespielt. Mit dem Team Europe in der Schweiz einen Laver Cup zu gewinnen, wäre wirklich etwas ganz Besonderes.»

Quelle: SDA
veröffentlicht: 5. Februar 2019 09:08
aktualisiert: 5. Februar 2019 09:51