Deutschland

Julia Görges beendet überraschend Karriere

21. Oktober 2020, 20:37 Uhr
Julia Görges erreichte 2018 in Wimbledon den Halbfinal
© KEYSTONE/FR171690 AP/SARAH STIER
Die Deutsche Julia Görges beendet überraschend ihre Profikarriere.

«Ich bin bereit, das Kapitel Tennis zu schliessen und ein Neues aufzumachen, worauf ich mich sehr freue», schrieb die 31-Jährige in den sozialen Medien.

Görges ist derzeit die Nummer 45 der Weltrangliste. Sie hat in ihrer Karriere sieben WTA-Titel gewonnen, den letzten im Januar 2019 in Auckland. Ihr bestes Ergebnis bei einem Grand-Slam-Turnier erreichte sie 2018 mit dem Halbfinal in Wimbledon.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Oktober 2020 20:05
aktualisiert: 21. Oktober 2020 20:37