Davis Cup

Stricker eröffnet Davis-Cup-Partie gegen den Libanon

· Online seit 03.03.2022, 13:12 Uhr
Dominic Stricker (ATP 158) eröffnet am Freitag in Biel wie im letzten September in der Barrage gegen Estland die Schweizer Davis-Cup-Begegnung gegen den Libanon.
Anzeige

Der 19-jährige Berner bekommt es ab 14 Uhr mit Benjamin Hassan (ATP 325) zu tun, der nominellen Nummer 1 der Gäste.

Stricker hat im Februar in Cleveland seinen zweiten Titel auf Challenger-Stufe errungen. Gegen den 27-jährigen Hassan, der auf der Tour unter deutscher Flagge spielt und noch nie besser als die Weltnummer 293 war, hat er noch nie gespielt.

Im zweiten Duell des Tages misst sich der Schweizer Teamleader Henri Laaksonen (ATP 89) mit dem 23-jährigen Hady Habib (ATP 424), den er vor gut sechs Jahren einmal bezwungen hat. Für das Doppel vom Samstagnachmittag sind Stricker und Marc-Andrea Hüsler vorgesehen, kurzfristige Änderungen sind indes möglich.

Die Begegnung findet in der Bieler Swiss Tennis Arena auf Hartbelag statt. Wegen der strengen Auflagen des internationalen Verbandes sind keine Zuschauer zugelassen.

veröffentlicht: 3. März 2022 13:12
aktualisiert: 3. März 2022 13:12
Quelle: sda

Anzeige