Utah letzter Viertelfinalist in den NBA-Playoffs

1. Mai 2017, 07:14 Uhr
Gordon Hayward zeigte eine starke Leistung
Gordon Hayward zeigte eine starke Leistung
© KEYSTONE/AP/MARK J. TERRILL
Utah erreicht in den NBA-Playoffs als letztes Team die Viertelfinals. Die Jazz gewinnen bei den Los Angeles Clippers im entscheidenden siebten Spiel 104:91. Utah überzeugte als Kollektiv. Gleich sieben Spieler punkteten zweistellig. Erfolgreichster Werfer war Gordon Hayward mit 26 Punkten.

Bei den Clippers kam Center DeAndre Jordon auf 24 Zähler. In den Viertelfinals treffen die Jazz auf die Golden State Warriors, das beste Team der Qualifikation.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 1. Mai 2017 06:53
aktualisiert: 1. Mai 2017 07:14