National League

Conz, Kostner, Fora und Bianchi bleiben in Ambri

15. April 2021, 14:13 Uhr
Benjamin Conz steht auch nächste Saison für Ambri im Tor
© KEYSTONE/Ti-Press/Pablo Gianinazzi
Ambri-Piotta, das in diesem Jahr in der National League die Playoffs verpasst hat, schreitet in der Personalplanung für die nächsten Saison voran und verlängert die Verträge mit vier Spielern.

So bleibt etwa der 29-jährige Torhüter Benjamin Conz, der im letzten Winter wegen einer Knieverletzung bloss 16 Spiele bestritt, bis 2023 bei den Tessinern.

Ebenfalls um zwei weitere Jahre verlängerten der 25-jährige Verteidiger Michael Fora und der 28-jährige italienische Stürmer Diego Kostner, der in der abgelaufenen Saison mit 22 Skorerpunkten seine beste Saison für Ambri absolviert hat.

Captain und Flügel Elias Bianchi hängt in Ambri vorerst eine Saison an. Der 31-jährige Tessiner hat wegen einer Knieoperation kaum gespielt und kam nur auf sieben Einsätze.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. April 2021 14:05
aktualisiert: 15. April 2021 14:13