Je zwei Skorerpunkte von Josi und Fiala

20. Februar 2018, 07:49 Uhr
Roman Josi lässt sich als Torschütze feiern.
Roman Josi lässt sich als Torschütze feiern.
© Keystone/AP/Mark Humphrey
Roman Josi mit einem Tor und einem Assist sowie Kevin Fiala mit zwei Assists gehören zu den Protagonisten beim 5:2-Heimsieg der Nashville Predators gegen die Ottawa Senators in der NHL.

Wie die beiden Schweizer brachten es auch Ryan Ellis, Filip Forsberg und Doppeltorschütze Viktor Arvidsson auf je zwei Skorerpunkte. Josi erzielte das 1:0, sein zehntes Tor der Saison (bei 24 Assists), in der 10. Minute mit einer Direktabnahme,

Die Predators hatten die vorangegangenen zwei Spiele verloren. In der Central Division liegen sie jetzt punktgleich mit den Winnipeg Jets an der Spitze.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 20. Februar 2018 05:32
aktualisiert: 20. Februar 2018 07:49