Anzeige
Eishockey

Nico Hischier mit Assist und verschossenem Penalty

26. April 2021, 06:31 Uhr
Nico Hischier kämpft mit Philadelphias Travis Sanheim um den Puck
© KEYSTONE/AP/Matt Slocum
Nico Hischier verpasst einen der seltenen Siege mit den New Jersey Devils knapp. Der 22-jährige Walliser unterliegt auswärts den Philadelphia Flyers nach Penaltys mit 3:4.

Den letzten Versuch im Penaltyschiessen vergab Hischier, nachdem Philadelphias Center Kevin Hayes getroffen hatte. Im Spiel war der Schweizer mit einem Assist in der 50. Minute am 3:1 beteiligt. Claude Giroux sorgte mit zwei Toren innerhalb von 22 Sekunden in der 59. Minute für den Ausgleich.

Von seinen bisher 13 Saisonspielen gewann Hischier nur eines.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. April 2021 06:30
aktualisiert: 26. April 2021 06:31