Swiss League

Olten gewinnt Verfolgerduell im Pruntrut

4. Januar 2020, 06:42 Uhr
Olten mit Diego Schwarzenbach (rechts) gewann das Verfolgerduell in der Swiss League im Pruntrut gegen Ajoie
© KEYSTONE/EQ IMAGES/PASCAL MULLER
Olten gewinnt in der Swiss League das Verfolger-Duell beim Cupfinalisten Ajoie mit 4:3 nach Verlängerung. Das Siegtor erzielt der Kanadier Gary Nunn nach 26 Sekunden der Overtime.

In einer dramatisch verlaufenen Partie holte Ajoie einen 1:3-Rückstand im Finish der regulären Spielzeit durch Tore von Kevin Ryser und Matthias Joggi auf. Der langjährige NLA-Spieler Joggi war in Unterzahl erfolgreich, wobei die Jurassier ohne Torhüter und dafür mit fünf Feldspielern agierten. Doch am Ende setzte sich Olten durch und schloss durch den Sieg bis auf zwei Punkte zum Zweiten Ajoie auf.

Der Amerikaner Mark van Guilder war mit drei Toren und zwei Assists der überragende Spieler von Visp beim 6:1-Sieg in Winterthur.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Januar 2020 22:55
aktualisiert: 4. Januar 2020 06:42