Swiss League

Olten mit achtem Sieg in Folge

13. November 2019, 22:35 Uhr
Jewgeni Schirjajew (Nummer 81) feierte mit Olten den achten Meisterschaftssieg in Folge
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Der EHC Olten realisiert in der Swiss League mit einem 3:1 im Verfolger-Duell gegen Visp den achten Sieg in Folge.

Für Olten waren Diego Schwarzenbach und Dominic Weder im Start- sowie Dion Knelsen im Schlussdrittel erfolgreich.

Die Solothurner verbesserten sich dadurch auf Kosten der Walliser auf den 3. Rang mit vier Punkten Rückstand auf Leader Ajoie.

Rangliste: 1. Ajoie 19/41 (82:54). 2. Kloten 19/41 (72:40). 3. Olten 19/37 (66:47). 4. Visp 19/35 (73:48). 5. Thurgau 19/35 (49:45). 6. Langenthal 18/34 (60:46). 7. La Chaux-de-Fonds 19/27 (65:65). 8. Sierre 19/21 (53:67). 9. GCK Lions 19/20 (52:69). 10. Winterthur 19/18 (49:86). 11. EVZ Academy 18/17 (39:68). 12. Biasca Ticino Rockets 19/13 (46:71).

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. November 2019 22:25
aktualisiert: 13. November 2019 22:35