Golf

Woods will Comeback beim Masters geben

5. April 2022, 19:41 Uhr
Der Hype ist riesengross um den Augusta National Golf Club. Tiger Woods will nach dem schweren Autounfall im Februar sein Comeback beim US Masters geben.
Tiger Woods war am Montag in Augusta anzutreffen.
© KEYSTONE/EPA/TANNEN MAURY

Nur 14 Monate nach seinem schweren Autounfall, bei dem er sogar den Verlust seines rechten Beines befürchten musste, will der 46-jährige Kalifornier sein Comeback beim legendären Masters geben und elektrisiert mit dieser Nachricht die Golf-Welt. «Stand jetzt habe ich das Gefühl, dass ich spielen werde», sagte Woods am Dienstag bei der offiziellen Pressekonferenz.

Woods will aber nicht nur einfach bei dem an diesem Donnerstag beginnenden Masters mitspielen. Auf die Frage eines Journalisten, ob er das Masters auch gewinnen könne, antwortete er wie immer selbstbewusst: «Ich kann es!»

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. April 2022 19:45
aktualisiert: 5. April 2022 19:45
Anzeige