Radio-FM1-Wachmacher

«Es reicht nur noch für ein Angst-Bisi»

29. September 2020, 14:29 Uhr
Werbung

Quelle: Radio FM1

Felix und Morgen-Joe von den Radio-FM1-Wachmachern stürzen sich wagemutig die Rodelbahn auf dem Flumserberg hinunter. Die Hörer von FM1 sollten schätzen, wie lange die beiden dafür brauchen. Der oder die Gewinnerin stauben 1000 Franken ab.

Die Radio-FM1-Wachmacher Felix, Morgen-Joe und Katerina sind losgezogen, um das FM1-Land zu wiegen, vermessen und zu zählen. Zu jeder Aufgabe sollen die Hörer eine Schätzung abgeben, um so 1000 Franken zu gewinnen. Aktuell sollten die Hörer erraten, wie lange Felix und Morgen-Joe für eine Abfahrt auf der Rodelbahn auf dem Flumserberg brauchen.

Vor allem Felix war die Aktion zu Beginn nicht geheuer. «Ich muss auf's WC», sagt der Wachmacher, der im Bob vorne sitzt und somit die Geschwindigkeitskontrolle Morgen-Joe überlässt. «Für ein Angst-Bisi reicht es noch», erwidert dieser. 

Mit der Zeit scheint aber auch Felix Gefallen an der Rodelbahn zu finden. Doch wie lange haben die beiden nun für die Abfahrt gebraucht? Das erfährst du oben im Video.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 30. September 2020 08:07
aktualisiert: 29. September 2020 14:29