El Chapo wäre stolz

Hamster bricht spektakulär aus seinem Gehege aus

13. Dezember 2020, 19:38 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Reddit / PilatusToday

Die Geschichte ist legendär. Der mexikanische Drogen-Baron Joaquin «El Chapo» Guzman entkam 2015 durch ein kleines Loch im Boden seiner Zelle und floh aus einem mexikanischen Gefängnis. Jetzt, fünf Jahre später, ereignet sich diese Szene ein weiteres Mal. Ein Hamster bricht geschickt aus seinem Gehege aus und flüchtet in die Freiheit.
Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 13. Dezember 2020 15:46
aktualisiert: 13. Dezember 2020 19:38