Vegetarier werden ist nicht schwer ...

Claudia Amann, 28. Januar 2017, 22:39 Uhr
Ein Korb voll frischem Gemüse macht Vegetarier glücklich.
Ein Korb voll frischem Gemüse macht Vegetarier glücklich.
© (KEYSTONE/DPA/Z1008/_Jens Kalaene)
... Vegetarier sein dagegen sehr. Ganz nach diesem Motto hat ein Facebook-User seine eigene Theorie zum Vegetarismus aufgestellt. Er möchte das Fleisch essen nämlich nur Schritt für Schritt aufgeben.

User Samuel trägt im Netz zur allgemeinen Belustigung bei. Dabei hatte er es nur gut gemeint.

Ja, ein Rind kann eine Prothese haben - aber aus ganz anderen Gründen.
Ja, ein Rind kann eine Prothese haben - aber aus ganz anderen Gründen.

Für ihn hat sich ein riesiges Dilemma aufgetan: Er möchte Vegetarier werden, aber trotzdem Fleisch essen. Und er will dafür keine Tiere tot wissen.

Mit einem Posting auf Facebook hat er die Community gefragt, ob es sogenannte Spendertiere gibt. (Achtung: Die gibt es nicht!)

Diese Gattung sieht seiner Vorstellung nach so aus, dass man den Tieren zum Beispiel nur ein Bein abnimmt, diese aber dennoch weiterleben können. Damit Menschen wie er das Fleisch davon essen können und kein schlechtes Gewissen haben müssen. Die Tiere sollten danach mit einer Prothese weiterleben können.

Gedacht, gepostet. Samuels Anfrage ist sicher auf Facebook gelandet und geteilt worden. Und zwar so oft, dass auch wir in den Genuss kamen, über sein Posting zu lachen!

Claudia Amann
Quelle: red.
veröffentlicht: 28. Januar 2017 20:58
aktualisiert: 28. Januar 2017 22:39