Heitere Open Air

Hecht spielt Pantomime – Was passiert, wenn Stefan keine Stimme mehr hat?

Martina Birrer, 13. August 2022, 19:56 Uhr
Noch vor einer Woche verlor Stefan Buck vor seinem Auftritt am Stars in Town in Schaffhausen seine Stimme, nur durch einen Zufall musste der Auftritt nicht abgesagt werden. Wir fragten uns, was wohl passiert, wenn das Gleiche am Heitere Open Air passieren würden? Sieh dir im Video an, wie sich Hecht im Pantomime-Spiel schlägt.

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

«Wir sind noch immer eine sehr unsichere Band und überhaupt nicht überheblich», so Christoph Schröter, Gitarrist der Band Hecht. Vor einer Woche war die Stimme von Stefan Buck so angeschlagen, dass sie den Auftritt beinahe absagen mussten. Ein Zuschauer konnte helfen und dadurch konnte das Konzert ohne Probleme über die Bühne gehen. Heute geht es dem Sänger besser: «Ich habe nun ein paar Tage nichts gesprochen. Es ist noch nicht perfekt, aber so, dass ich am Konzert ohne Probleme singen kann.»

Im Interview sprachen wir mit dem Sänger Stefan Buck und dem Gitarristen Christoph Schröter auch über den Sommer. Die Band hatte bereits mehrere Highlights, unter anderem auch das BuLa 2022. Sie durften rund 30'000 Pfader überraschen, was eine Art Superlative für die Band war. «Diesen Sommer können wir einfach nur geniessen. Wir erleben tolle Auftritte und wir merken, dass die Leute wollen, dass auch wir einen guten Auftritt haben.»

Grosses Highlight kommt erst noch 

Eines der grössten Highlights steht jedoch noch vor der Tür, der Auftritt im Hallenstadion. «Wir wollen unseren letzten Auftritt im Hallenstadion nicht übertreffen, wir möchten einfach eine andere Show bieten», so Stefan Buck. Deshalb würden sie jetzt viel Tanzen üben. Lachend sagt der Sänger: «Wir brauchen eine Masseurin, denn es wird fast ein Tanzlager.»

«Am Heitere kommen wir nach Hause»

Ein Auftritt mit bestimmt einigen Tanzeinlagen wartet heute Abend um 20.25 Uhr auf der Lindenbühne auf die Band. Direkt nach der Zusammenstellung des Auftrittes kamen sie ans Interview und Christoph Schröter meinte: «Das war eine riesen Sache. Wir diskutieren immer: Welcher Song könnte dem Publikum gefallen und welcher nicht? Wir sind jetzt schon nervös.» Was die beiden Mitglieder der Hecht Band sonst noch so zu erzählen haben und wie sie sich auf den heutigen Abend vorbereiten, erfährst du im Video.

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 13. August 2022 18:54
aktualisiert: 13. August 2022 19:56
Anzeige