Bauer, ledig, sucht...

Bauer Adi will Michelle zeigen, wie toll er sie findet

21. Januar 2021, 09:47 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media

Bis jetzt läuft es zwischen der Landschaftsgärtnerin Michelle und dem Jungbauern Adi nicht schlecht. Sie kommen sich immer näher und auch Moderator Marco Fritsche erhofft sich, dass aus der Hofwoche vielleicht noch eine Liebeswoche werden könnte.

Für Jungbauer Adi (20) steht auf jeden Fall fest, dass er mit seiner Hofdame Michelle (21) die Richtige ausgewählt hat. In der letzten Folge zeigte die Luzernerin, dass sie sich nicht zu schade ist, mit anzupacken, sehr zur Freude von Adi. Später naschten die beiden bei einem romantischen Picknick Zentralschweizer Leckereien und kamen sich dabei schon etwas näher.

Viele Gemeinsamkeiten

Auch diese Woche stehen wieder Arbeiten an. Während die beiden Äpfel für Süssmost einsammeln, unterhalten sie sich über vergangene Beziehungen, oder eben deren Fehlen. Wie schon bei vielen anderen Dingen finden sie auch hier wieder Gemeinsamkeiten. In der Vergangenheit hat es mit der grossen Liebe bei beiden noch nicht geklappt, doch vielleicht ändert sich das ja bald.

Jungbauer Adi (20) und Landschaftsgärtnerin Michelle (21) plaudern beim Arbeiten über ihr bisheriges Liebesleben.

© 3+

Überraschung für Michelle

Heute will Adi seine romantische Seite zeigen und Michelle damit beeindrucken. Dafür hat er sich etwas besonderes ausgedacht. Was das ist und wie es die Hofdame aufnimmt, erfährst du am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr auf 3+.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. Januar 2021 09:47
aktualisiert: 21. Januar 2021 09:47