Golden Globes

Hier kannst du dir die besten Serien und Filme anschauen

René Rödiger, 6. Februar 2021, 17:02 Uhr
«One Night in Miami» ist ein ausgezeichneter Film.
© Amazon
Diese Woche sind die Nominierungen für die Golden Globes rausgekommen. Es ist wieder einmal eine unglaubliche Fülle an Serien und Filmen dabei. Wir schaffen ein bisschen Ordnung und verraten dir, wo du die besten Stücke streamen kannst.

Es ist eine lange Liste, die vor den Golden Globes jeweils publiziert wird. Die besten Filme, TV-Serien, Mini-Serien und so weiter werden für einen begehrten Preis nominiert. Und natürlich auch noch ganz viele Schauspielerinnen, Musikerinnen und Drehbuchautorinnen.

Damit du nicht den Überblick verlierst und schon vor der Verleihung vom 28. Februar dir selbst ein Bild der nominierten Streifen machen kannst, haben wir dir die besten Filme und Serien rausgesucht. Und verraten dir gleich auch, wo du sie sehen kannst.

Ganz vorne dominiert Netflix dieses Jahr. Gleich 42 Nominierungen gab es für den Streamingdienst.

Diese Filme solltest du auf Netflix schauen:

«Mank»: Der Film von David Fincher («Fight Club») ist eine wahre Geschichte und dreht sich um das Leben des Drehbuchautors Herman J. Mankiewicz, gespielt von Gary Oldman. Kein Streifen hat dieses Jahr mehr Nominierungen bekommen. Er dürfte auch bei den Oscars eine Rolle spielen.

«Mank» ist ein Highlight des Filmjahres.

© Netflix

«The Trial of the Chicago 7»: Aaron Sorkin («The West Wing») erzählt die Geschichte von acht Männern, die 1968 in Chicago gegen den Vietnamkrieg demonstrieren. Es kommt zu massiven Ausschreitungen, einige Monate später stehen sieben der Männer vor Gericht.

«Ma Rainey's Black Bottom»: Der letzte Film mit dem verstorbenen Chadwick Boseman. Die Hauptrolle spielt Viola Davis als Musikerin «Ma» Rainey, die «Mutter des Blues».

Diese Filme solltest du auf Amazon Prime schauen:

«Borat Subsequent Moviefilm»: Borat ist zurück! Und der Kasache ohne Skrupel sorgt wieder für allerlei Fremdschäm-Momente.

«One Night in Miami»: Die Geschichte vier afroamerikanischer Ikonen, wunderbar in Szene gesetzt von der Oscar-prämierten Schauspielerin Regina King. Nach dem Sieg über Sonny Liston trifft Cassius Clay auf Malcolm X, Sam Cooke und Jim Brown.

«Sound of Metal»: Der Schlagzeuger Ruben verliert plötzlich sein Gehör. Jetzt muss er mit den neuen Lebensumständen klar kommen. Was ihm überhaupt nicht leicht fällt.

Diese Filme solltest du auf Disney+ schauen:

«Hamilton»: Das mehrfach preisgekrönte Musical ist endlich als Film da. Lin-Manuel Miranda brilliert als Alexander Hamilton, einer der Gründerväter der USA. Auch wenn der Film in der Vergangenheit spielt, sind die Einflüsse von Rap, Hip-Hop und R&B unüberhörbar.

«Soul»: Der Animationsfilm von Pixar ist ein Meisterwerk. Feinfühlig wird die Geschichte des Musikers Joe erzählt, der durch ein Missverständnis zum Mentor einer Seele wird.

«Onward»: Bleiben wir gleich bei den Animationsfilmen. Auch «Onward» ist von den Pixar-Studios. In einer Fabelwelt verdrängt die Technik immer mehr die Magie.

Weitere Filme, die du schauen solltest:

Auf Sky findest du den wunderbaren Film «Emma». Anya Taylor-Joy brilliert in der Jane-Austen-Verfilmung als Emma Woodhouse. Der Film überrascht immer wieder mit witzigen Einlagen.

«On the Rocks» gibt es auf Apple TV+. Erneut spannt das Erfolgsduo Sofia Coppola und Bill Murray («Lost in Translation») zusammen.

Die besten Serien

Bei den Golden Globes werden immer auch die besten Miniserien und TV-Serien ausgezeichnet. In diesem Jahr empfehlen wir dir – falls du sie eh noch nicht gesehen hast – «The Crown» (Netflix), «Ozark» (Netflix), «The Mandalorian» (Disney+) und «Lovecraft Country» (Sky).

Ausserdem hätten wir noch ein paar Serien, die noch nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen haben. So findest du auf Sky «The Great», «Ted Lasso» auf Apple TV+ und «Unorthodox» auf Netflix.

Viel Spass mit diesem Golden-Globe-Programm! Hast du auch noch ein paar Film- und Serientipps? Dann schreib sie in die Kommentare!

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. Februar 2021 19:56
aktualisiert: 6. Februar 2021 17:02