So ging Internet in den 90er-Jahren

Christoph Fust, 9. Februar 2019, 09:53 Uhr
Augenkrebs oder Kult? Das Internet im 90er-Stil.
Augenkrebs oder Kult? Das Internet im 90er-Stil.
© Marvel
In einem Monat kommt der Superheldenfilm «Captain Marvel» in die Kinos und damit die guten alten 90er-Jahre. Die offizielle Internetseite des Films strahlt deshalb in grellster 90er-Retro-Optik.

Spacige Hintergründe, Regenbogen-Farbverläufe und Gifs, viele Gifs. Ei, was waren die 90er-Jahre doch für eine sorgenfreie Internetzeit! Zum Kinostart von «Captain Marvel» am 7. März lässt Marvel diese Ära wieder aufleben, auf der offiziellen Homepage zum Film.

Ja, liebe Instagrammer und Snapchatter, so hat das Internet früher tatsächlich ausgeschaut. Explosions-Gifs, Word-97-ClipArts und verpixelte Bildli, da schlägt das Herz von allen höher, die noch den ISDN-Einwahlton zu hören bekamen, bevor sie im MSN chatten konnten. Und alle Andere fragen sich: Wie hat man das nur ausgehalten?!

Christoph Fust
Quelle: chf
veröffentlicht: 9. Februar 2019 09:27
aktualisiert: 9. Februar 2019 09:53