Zentrum Paul Klee zeigt Baum-Werke von 34 Künstlern

15. Oktober 2015, 14:16 Uhr
Sicht auf das Werk "Thinking About It" von John Isaacs in der Ausstellung "About Trees" im Zentrum Paul Klee in Bern.
Sicht auf das Werk "Thinking About It" von John Isaacs in der Ausstellung "About Trees" im Zentrum Paul Klee in Bern.
© /KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
Das Berner Zentrum Paul Klee stellt den Baum in den Mittelpunkt einer neuen Ausstellung: "About Trees" zeigt 92 Werke von 34 zeitgenössischen Künstlern und 15 Werke von Paul Klee. Sie stellen den Baum in spannende Zusammenhänge, wie die Organisatoren am Donnerstag vor den Medien ausführten.

Der Themenfächer reicht von Mythen und Märchen über religiöse und kulturgeschichtliche Themen bis hin zu Fragen der Wissenschaft und Ökologie.

Klassische Gattungen der Zeichnung, Malerei und Skulptur finden sich ebenso wie Fotografien, Videoarbeiten, Rauminstallationen und eine monumentale Wandmalerei.

Mehrere Kunstschaffende hätten sich durch die Ausstellung gar zu neuen Arbeiten inspirieren lassen, betont das Museum. "In ihrer Gesamtheit bringen die Werke den Ausstellungsraum zum Schwingen und regen zum Nachdenken an - zum Nachdenken über den Baum und zum Nachdenken über die Welt."

"About Trees" ist ab dem kommenden Samstag bis 24. Januar 2016 zu sehen.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 15. Oktober 2015 14:16
aktualisiert: 15. Oktober 2015 14:16