Anzeige
Selber machen

Halloween ist da, Kostüm fehlt: Vier easy DIYs

31. Oktober 2021, 12:10 Uhr
Die Party steht fest, das Kostüm aber noch nicht? Mal wieder viel zu spät dran und knapp bei Kasse? Kein Problem, du hast ja uns. Wir haben die günstigsten, einfachsten und originellsten Kostümideen, die wir finden konnten, für dich rausgesucht.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today/Tiktok

Schnell muss es gehen, kosten darf's nichts und gruslig sollte es bitte auch sein. Das sind Ansprüche, aber wir lassen dich nicht im Stich. Natürlich musst du die Kostümideen nicht eins zu eins nachbasteln, wie beschrieben. Lass dich inspirieren, passe unsere Vorschläge deinem Kleiderschrank und Geschmack an and shine bright like a star tonight! 

1. Der Vintage Clown von nebenan

Wir lieben Vintage und wir lieben Clowns. Zusammen gibt das den Vintage Clown. Alles, was du dazu brauchst, sind ein helles, kurzes Kleid oder ein weisses, grosses T-Shirt, weisse Schminke und eine schicke Strumpfhose. Wie du den Hut und die Bommel hinbekommst, siehst du im Video. Ist auch gar nicht schwer, du brauchst lediglich eine Styroporkugel, Heissleim und Garn. 

2. Das von den Toten auferstandene Grusel-Skelett

Das Skelett-Kostüm – ein Klassiker, der immer funktioniert und dann auch noch supereinfach zu basteln ist. Du benötigst dafür eine Schere oder weisse Stofffarbe und ein altes weisses, respektive schwarzes Shirt.

Verkleidet als Skelett: An Halloween ist das zeitlos klassisch.

© https://residentdoctorsbc.ca/

Wie das funktioniert, ist selbsterklärend. Du kannst die Rippen entweder ausschneiden, oder aber mit weisser Farbe auf einem schwarzen Shirt aufzeichnen. Wie du das Shirt kombinierst, ist dir überlassen. Entweder schlicht und einfach mit einer weissen, respektive schwarzen Hose oder mit einem Jupe und Pumps dazu. Wie du dir ein Skelett-Gesicht malst, siehst du im Video.

3. Spiel ein Spiel als Jigsaw

Puppen sind oft unheimlich, aber keine kommt an Jigsaw heran. Du erinnerst dich? Die Horrorfilmreihe, in welcher die Opfer um ihr Leben spielen müssen. Wer überleben will, muss seine Sünden gestehen. Ein weisses Hemd und ein Jackett hat jeder zu Hause liegen, die rote Fliege findest du in jedem Anzugsgeschäft, oder (die günstigere Alternative) im Bastelladen.

Ein bisschen gruselig dürften Serienmörder an Halloween schon aussehen.

© Pinterest

Jetzt fehlt nur noch das Make-up. Dafür haben wir dir dieses Video rausgesucht.

3. Turn into Batwoman in ten minutes!

Batwoman: So schick wie einfach. Du brauchst dafür ein schwarzes Kleid, etwa 80 bis 90 Zentimeter schwarzen Stoff, ein Stirnband mit Hörnern und ein bisschen elastisches Gummiband, um deine Flügel zu befestigen. 

Elegant und einfach: Bastel dir ganz easy ein Batwoman-Kostüm.

© Pinterest

(noë)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 31. Oktober 2021 11:53
aktualisiert: 31. Oktober 2021 12:10