Internet-Hype

«Wordle»: Simples Spiel begeistert Millionen Menschen

10. Februar 2022, 15:00 Uhr
Gesucht ist ein englisches Wort mit fünf Buchstaben. Um es herauszufinden, hat man sechs Versuche. «Wordle» erobert gerade die Herzen vieler Rätselbegeisterter und geht auf Social Media viral.
Das Online-Spiel «Wordle» erfreut sich grosser Beliebtheit.
© Getty
Anzeige

Fünf Buchstaben, sechs Versuche. Gefunden werden muss ein englisches Wort. Bunte Kacheln weisen darauf hin, ob bei einem Versuch bereits richtige Buchstaben dabei sind. So kann man sich das Online-Spiel «Wordle» vorstellen, das im Netz gerade für Furore sorgt.

In kürzester Zeit Millionen Fans

Angefangen hat die Erfolgsgeschichte im November 2021, weil der New Yorker Programmierer Josh Wardle seiner Frau eine Freude bereiten wollte. Daraufhin hat er das Spiel entwickelt und online gestellt. Aus anfangs rund 90 Rätselbegeisterten wurden innerhalb von drei Monaten Millionen von Menschen, die jeden Tag über den bunten Kacheln knobeln.

Die Mischung aus Puzzlespiel, Scrabble und Mastermind hat den Entwickler zum Millionär gemacht. Durch den Hype ist auch die «New York Times» auf das Spiel aufmerksam geworden und hat es dem Entwickler Ende Januar 2022 für einen siebenstelligen Betrag abgekauft.

Das Erfolgsrezept: Einfachheit

Das Spiel ist simpel. Aber genau das hebt es von den unzähligen anderen Spielen ab, die jedes Jahr erscheinen. Eine weitere Besonderheit: Es gibt nur ein Rätsel pro Tag, dass innerhalb von Minuten gelöst werden kann. Danach muss man sich wieder gedulden, bis die nächste Runde um Mitternacht freigeschalten wird.

Resultate werden auf Twitter geteilt

Die Lösungswege werden von den Knoblern rege im Netz geteilt. Somit können sie vergleichen, wie viele Versuche andere Menschen für die Lösung gebraucht haben. Und vielleicht sogar ein kleines Erfolgserlebnis geniessen, falls sie besser sein sollten als die anderen.

Die vielen bunten Kacheln auf dem Feed bringen aber bereits die ersten Twitter-Nutzer auf die Palme:

Diese Tipps erleichtern die Lösungssuche

Im Internet finden sich auch Strategietipps, wie man «Wordle» am besten spielt. Man sollte zuerst Wörter mit möglichst vielen Vokalen nehmen und auf seltene Buchstaben verzichten. Auch Wörter, in denen der gleiche Buchstabe mehrmals vorkommt, sind für den Anfang nicht ideal. Aufgrund des Hypes gibt es das Spiel inzwischen auch in verschiedenen weiteren Sprachen.

@khaiweezy Reply to @user5923111957536 this is true! Here’s Wordle strategy 2.0! Creds to you for leading me here. I’m now fairly certain I’ve identified the absolute best start possible #wordle #wordletok #nytspellingbee #puzzle #puzzlegame ♬ original sound - Adam

(sgr)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 12. Februar 2022 17:53
aktualisiert: 12. Februar 2022 17:53