Anzeige

Axel Milberg vermisst keine Töchter

René Rödiger, 29. September 2015, 15:15 Uhr
Schauspieler Axel Milberg vermisst in seiner sechsköpfigen Patchworkfamilie keine Töchter. Er finde das nicht schlimm, seine Frau schon eher, sagt er. Sie stehe «auch mal im Laden und überlegt, wem wir jetzt so ein süsses Kleidchen mitbringen könnten».
Schauspieler Axel Milberg ist froh, dass er keine pubertierenden Töchter ertragen musste (Archiv).
© AP Uwe Lein

Meistens finde sich jemand, sagte Milberg der Frauenzeitschrift «Lisa». «Aber dann merkt man im Gespräch mit Freunden, die Töchter zwischen zwölf und 21 haben, dass die gerade total rumstressen - und wie wenig Stress wir mit den Söhnen hatten», meint der Schauspieler, der mit seiner Familie in München lebt. «Wir schauen uns dann tief in die Augen und sagen: ‹Also, Glück gehabt!›.»

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 29. September 2015 15:09
aktualisiert: 29. September 2015 15:15