Das waren die schönsten Oscar-Momente

Krisztina Scherrer, 25. Februar 2019, 09:24 Uhr
In der Nacht auf heute Montag wurden die Oscars verliehen. Jedes Jahr sorgen die Schauspieler und Künstler auf der Bühne für Tränen und Lacher. Hier die besten Momente der 91. Oscar-Verleihung.

Den Auftakt der diesjährigen Oscar-Verleihung machte die Band Queen mit Sänger Adam Lambert: Sie lieferten ein Medley aus ihren grössten Hits.

Gänsehautmoment im Dolby Theatre

Mit «Shallow» holten sich Lady Gaga und Songwriter Mark Ronson den Oscar in der Kategorie «bester Filmsong». Zuvor hatten die Sängerin und Schauspielkollege Bradley Cooper den Song auf der Bühne performt – ein richtiger Gänsehautmoment.

«Jeder verdient es, so angesehen zu werden, wie Bradley Lady Gaga ansieht», findet eine Twitter-Userin.

Für eines der besten Fotos sorgten Filmregisseur Spike Lee und Schauspieler Samuel L. Jackson. Der Regisseur gewann zusammen mit Kevin Willmott, Charlie Wachtel und David Rabinowitz den Oscar für das «beste adaptierte Drehbuch».

Oscarpreisträgerin Olivia Colman löste mit ihrer Rede einige Lacher aus. Sie war zusammen mit Glenn Close für den Oscar als «beste Hauptdarstellerin» nominiert und wandte sich direkt zu Beginn ihrer Rede an sie: «Du bist schon immer mein Idol gewesen. Und dass das hier so läuft, war nicht, wie ich das gewollt hätte.»

Melissa McCarthy präsentierte in einem witzigen Outfit den Oscar für das «beste Kostüm».

Kette für 30 Millionen Dollar

Lady Gaga bescherte den Zuschauern einen weiteren emotionalen Moment, als sie die Trophäe für den «besten Filmsong» entgegen nahm. Auch ihr Klunker um den Hals sorgte für aufsehen: Die Kette kostet 30 Millionen Dollar.

gettyimages
gettyimages

Das Video mit allen Highlights gibt es hier:

Welcher Oscar-Look gefällt dir am besten?


Krisztina Scherrer
veröffentlicht: 25. Februar 2019 08:20
aktualisiert: 25. Februar 2019 09:24