Deutsche wollen Fassbender als Bond

David Scarano, 2. November 2015, 17:53 Uhr
Die Deutschen wollen ihn als neuen James-Bond-Darsteller: Michael Fassbender (in einer Aufnahme vom April dieses Jahres).
Die Deutschen wollen ihn als neuen James-Bond-Darsteller: Michael Fassbender (in einer Aufnahme vom April dieses Jahres).
© KEYSTONE/AP Invision/SCOTT GRIES
Michael Fassbender, deutsch-irischer Schauspieler, steht ganz oben auf der Wunschliste der Deutschen für die Besetzung künftiger James-Bond-Rollen. Das ergab eine Umfrage.

47,5 Prozent sehen in dem 38-jährigen Hollywood-Kandidaten den bestmöglichen Nachfolger von Daniel Craig in der Rolle des britischen Superagenten, wie eine am Montag veröffentlichte Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Mafo.de im Auftrag des Magazins "Playboy" ergab.

Platz zwei auf der Wunschliste des deutschen Kino-Publikums nimmt der aus der Serie "Homeland" bekannte britische Schauspieler Damian Lewis ein (18,7 Prozent), Platz drei belegt mit 13,3 Prozent dessen Landsmann Tom Hardy, der 2012 den legendären Batman-Bösewicht Bane verkörperte.

David Scarano
Quelle: SDA
veröffentlicht: 2. November 2015 17:33
aktualisiert: 2. November 2015 17:53