Anzeige

So heisst Kylie Jenners Baby

René Rödiger, 7. Februar 2018, 14:25 Uhr
Kylie Jenner hat endlich verraten, wie ihr Baby heisst. Selbstverständlich musste ein richtig «spezieller» Name her - und sofort gab es unzählige Witze darüber auf Twitter.

Anfangs Februar verriet Kylie Jenner, dass sie Mutter geworden ist. Jetzt hat sie auf Instagram den Namen des kleinen Mädchens verraten: Stormi. Ja, ein eher ungewöhnlicher Name. Aber schliesslich gehört sich das so bei Promis.

stormi webster ??

A post shared by Kylie (@kyliejenner) on

Zum Nachnamen wird das Mädchen also Webster heissen, der richtige Name des Vaters Travis Scott.

Dass ein solcher Name zu einigen Reaktionen auf Twitter führen würde, war klar. Häufig auch im Zusammenhang mit den Namen der Cousinen und Cousins der kleinen Stormi: Kourtneys Kinder Penelope, Mason und Reign, Kims Nachwuchs North, Saint und Chicago und Robs Kinder Dream und King.

Die offensichtlichen Witze drehten sich ums Wetter:

Kylie mied während ihrer Schwangerschaft das Rampenlicht. Oder wie man auch sagt: Das war die Ruhe vor dem Stromi...

Khloé Kardashian erwartet ebenfalls ein Kind. Könnte sie sich von diesen Namen inspiriert fühlen?

Eine beliebte Namen-Theorie unter den Fans war, dass das Mädchen Butterfly heissen würde. Immerhin haben Kylie und Travis sich Schmetterling-Tattoos stechen lassen, Scott hat einen Song mit dem Namen «Butterfly Effect» geschrieben und zu Kylies Geburtstag bekam sie von ihrem Mann eine Schmetterlings-Halskette. Jetzt ist die Enttäuschung bei den Fans natürlich gross:

Natürlich gibt es auch einfach die Leute, die allgemein vom Namen ein bisschen enttäuscht sind:

Stormi? War da nicht gerade etwas in den News? Genau! Porno-Star Stormy Daniels soll eine Affäre mit US-Präsident Donald Trump gehabt und dafür Schweigegeld bekommen haben.

Und dann gab es noch sonst einige schöne Reaktionen:

René Rödiger
Quelle: rr
veröffentlicht: 7. Februar 2018 09:40
aktualisiert: 7. Februar 2018 14:25