Wenn Beni National einen Töggelimatch kommentiert

René Rödiger, 1. April 2017, 13:07 Uhr
Beni Thurnheer ist zurück! Der «Schnurri der Nation» hat ein Buch geschrieben, in dem er auch über Mogeleien im Fernsehgeschäft berichtet. Dass Beni National nichts von seinem Talent verloren hat, beweist er, indem er einen Töggelimatch für uns kommentierte.

Die Affiche ist brisant: Black Radio gegen Yellow Online. Bei einem solchen Match ist klar, dass auch neben dem Platz - oder halt Töggelikasten - nur die Besten gut genug sind. Da Beni Thurnheer gerade bei TVO zu Gast war, haben wir die Gelegenheit genutzt und ihn gleich als Kommentator für das Spiel eingespannt:

Werbung

Der 67-jährige Thurnheer hat bei TVO sein Buch «Hauptsache, es flimmert» vorgestellt. Darin beschreibt die Moderatoren-Legende, wie es hinter den Kulissen des Fernsehgeschäfts abgeht.

«Ich schreibe einfach gerne und jetzt, wo ich pensioniert bin, habe ich ja Zeit dazu», sagt Beni Thurnheer im Talk bei TVO. Er erklärt unter anderem, warum das «Zappen» das Fernsehmachen verändert hat. Den Talk zum Nachschauen gibt es hier:

Werbung

Und hier gibt es «Hauptsache, es flimmert» von Beni Thurnheer zu kaufen.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 1. April 2017 13:06
aktualisiert: 1. April 2017 13:07