Jungtier in Not

Anwohner fangen Bärenbaby mit Sprungtuch auf

3. August 2022, 10:50 Uhr
Ein junger Bär hatte sich Ende Juli in eine Wohnsiedlung im Osten Russlands verirrt. Als das Tier auf einen Baum klettern wollte und in eine missliche Lage geriet, zauderten einige Anwohner nicht lange und eilten dem Bärchen zu Hilfe. Mit einem Sprungtuch konnten sie das Bärenbaby auffangen.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 3. August 2022 10:54
aktualisiert: 3. August 2022 10:54
Anzeige