Terror in Wien

Attentäter von Wien galt nie als deradikalisiert

5. November 2020, 05:41 Uhr
Bei der Terrorattacke in Wien sind nach offiziellen Angaben mindestens vier Passanten getötet worden. Es handle sich um zwei Männer und zwei Frauen, bestätigte der österreichische Innenminister Karl Nehammer. Schüler sollen am Dienstag in Wien nicht zur Schule. Gemäss neusten Erkenntnissen war der getötete Attentäter Anhänger des Islamismus.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / AP Video

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 2. November 2020 21:02
aktualisiert: 5. November 2020 05:41
Anzeige