Chicago meldet höchste Gewaltrate seit fast zwei Jahrzehnten

2. Januar 2017, 06:19 Uhr
Chicagos Polizeichef Edidie Johnson: Für die höchste Gewaltrate seit fast 20 Jahren machen die Sicherheitsbehörden unter anderem Banden verantwortlich. (Archivbild)
Chicagos Polizeichef Edidie Johnson: Für die höchste Gewaltrate seit fast 20 Jahren machen die Sicherheitsbehörden unter anderem Banden verantwortlich. (Archivbild)
© KEYSTONE/AP/TAE-GYUN KIM
2016 war das Jahr mit der höchsten Gewaltrate in der US-Metropole Chicago seit fast zwei Jahrzehnten. Der Lokalsender ABC 7 berichtete unter Berufung auf Polizeistatistiken, im vergangenen Jahr habe es 762 Morde gegeben. Bei 3550 Schiessereien gab es 4331 Opfer.

Der Sender NBC berichtete, dass allein am Neujahrswochenende fünf Menschen getötet und mindestens 30 weitere bei Schiessereien verletzt worden seien. Laut ABC 7 machte die Polizei unter anderem Banden für die hohe Rate an Gewalt verantwortlich.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 2. Januar 2017 04:22
aktualisiert: 2. Januar 2017 06:19