Anzeige

Ein Toter bei Explosion bei chinesischer Botschaft in Kirgisistan

Raphael Rohner, 30. August 2016, 10:16 Uhr
In der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ist am Dienstag in ein Auto in die chinesische Botschaft gefahren und dabei explodiert. Laut Medienberichten starb eine Person, drei Personen wurden verletzt.

Raphael Rohner
Quelle: SDA
veröffentlicht: 30. August 2016 07:49
aktualisiert: 30. August 2016 10:16