Frau entrinnt nur knapp dem Tod

Simon Riklin, 19. November 2015, 12:50 Uhr
Ein Überwachungsvideo eines Pariser Restaurants zeigt, welch unglaubliches Glück eine Frau hatte.

Nach den Terroranschlägen in Paris hat die «Daily Mail»  ein erschreckende Video veröffentlicht. Es ist zu sehen, wie Besucher eines Restaurants vom Kugelhagel überrascht werden. Personen stürmen ins Lokal und verstecken sich.

Vor den Fenstern taucht einer der Attentäter auf. Mit der Waffe zielt er auf eine Frau, die vor dem Restaurant kauert. Er scheint den Auslöser zu drücken. Doch kein Schuss geht los. Die Frau überlebt. Sie steht auf, schaut sich um und flüchtet in die Nacht. Ihr Glück war wohl, dass die Kalaschnikow blockierte oder die Munition aufgebraucht war. (red)

Simon Riklin
veröffentlicht: 19. November 2015 12:50
aktualisiert: 19. November 2015 12:50