Keine Ausweisungen nach Brexit

22. Juni 2017, 22:02 Uhr
Die britische Premierministerin Theresa May hat zugesichert, dass Grossbritannien nach dem EU-Austritt keinen im Land ansässigen EU-Bürger ausweisen wird.

May unterbreitete diese Position am Donnerstag am Gipfeltreffen in Brüssel den übrigen EU-Staats- und Regierungschefs, wie aus britischen Regierungskreisen verlautete. Es war das erste Mal, dass die britische Regierungschefin konkrete Angaben zu diesem Thema machte.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 22. Juni 2017 21:50
aktualisiert: 22. Juni 2017 22:02