Russland

Kiew: Verhandlungen mit Moskau um «Frieden, Waffenruhe, Rückzug»

14. März 2022, 10:35 Uhr
Unmittelbar vor einer vierten Verhandlungsrunde mit Russland hat sich die Ukraine zurückhaltend gezeigt. Es gehe um Frieden, Waffenstillstand, den sofortigen Rückzug der russischen Truppen und Sicherheitsgarantien für die Ukraine, schrieb der ukrainische Präsidentenberater Mychajlo Podoljak am Montag bei Twitter.
Schon vor einer Woche hat es Friedensverhandlungen zwischen der Ukraine und Russland gegeben. (Archivbild)
© Keystone/BelTA/AP/Uncredited

«Schwieriges Gespräch. Obwohl Russland sich der Sinnlosigkeit seines aggressiven Vorgehens bewusst ist, hängt es der Illusion nach, dass 19 Tage Gewalt gegen friedliche Städte die richtige Strategie sind», schrieb Podoljak weiter.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. März 2022 10:43
aktualisiert: 14. März 2022 10:43
Anzeige