Kailia Posey

Meme- und Gif-Star stirbt mit 16 Jahren

4. Mai 2022, 08:22 Uhr
Kailia Posey wurde als kleines Mädchen zum weltberühmten Meme. Jetzt kam der Teenager nur wenige Tage nach dem 16. Geburtstag ums Leben.
Das Gif von Kailia Posey in der «TLC»-Show «Toddlers and Tiaras» ist weltberühmt.
© Screenshot

Kailia Posey wurde mit nur einem schelmischen Grinsen weltberühmt. Das Gif mit ihr wird seit gut zehn Jahren millionenfach geteilt. Jetzt ist das Mädchen mit nur 16 Jahren gestorben. 

Ihre Mutter Marcy Posey Gatterman schreibt auf Facebook: «Ich habe keine Worte und keine Gedanken. Ein wunderschönes Mädchen ist fort.» Bisher haben weder Behörden noch Familie eine Stellungnahme zur offiziellen Todesursache abgegeben.

So kam es zur Szene

Im Alter von fünf Jahren nahm Kailia in der Show «Toddlers and Tiaras» auf «TLC» teil, wo sie in einer Szene ihr Grinsen zeigte. Die Sendung, die zwischen 2003 und 2009 lief, zeigte kleine Mädchen, die an Schönheitswettbewerben teilnahmen und meist von ihren überengagierten Müttern gecoacht wurden.

Kailia nahm auch später an Schönheitswettbewerben teil, zuletzt kämpfte sie im Februar um den Titel als «Miss Washington Teen USA». Ausserdem versuchte sie sich in Filmrollen und trat als Schlangenmensch im Cirque du Soleil auf. Am 20. April feierte sie ihren 16. Geburtstag.

Einer der letzten Instagram-Posts von Kailia:

(jaw/zen)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 4. Mai 2022 07:20
aktualisiert: 4. Mai 2022 08:22
Anzeige