Russland kündigt Truppenreduzierung in Syrien an

6. Januar 2017, 11:04 Uhr
Russland hat nach den Worten von Generalstabschef Waleri Gerassimow mit dem Abzug von Militäreinheiten aus Syrien begonnen. Als erstes werde der im Mittelmeer operierende Flottenverband des Flugzeugträgers «Admiral Kusnezow» abgezogen, kündigte Generalstabschef Waleri Gerassimow an.
Quelle: SDA
veröffentlicht: 6. Januar 2017 10:41
aktualisiert: 6. Januar 2017 11:04