Teddies auf Reisen

René Rödiger, 23. November 2015, 11:10 Uhr
Der Besitzer oder die Besitzerin dieses Teddys wird gesucht.
© John Shilling/Facebook
Am Montag informierte die Schweizer Zollverwaltung über einen «Drogen-Teddy». Ein Stofftier, gefüllt mit 3,8 Kilogramm Marihuana, wurde beim Flughafen Zürich abgefangen. Gleichzeitig suchen zehntausende Facebook-User den Besitzer dieses Bären.

John Shilling hat im Flughafen von Perth einen Teddy gefunden. Ein Bild davon stellte er auf Facebook mit dem Hinweis, dass er hoffe, dass das Stofftier bis Weihnachten wieder beim rechtmässigen Besitzer sei.

In der Zwischenzeit haben schon über 60'000 Personen dieses Bild und den Aufruf von Shilling geteilt. Auch wir hoffen, dass der Teddy nach Hause findet und Weihnachten gerettet werden kann.

Hi I was left behind at Perth airport on Thursday night, I am desperate to find my rightful owner, I want to be with...

Posted by John Twobob Shilling on Freitag, 20. November 2015

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 23. November 2015 11:08
aktualisiert: 23. November 2015 11:10