Trump ernennt General McMaster zum Nationalen Sicherheitsberater

21. Februar 2017, 05:47 Uhr
US-Präsident Donald Trump hat Herbert Raymond («H. R.») McMaster zum neuen Nationalen Sicherheitsberater ernannt. Dies gab er am Montag in Florida bekannt. Trump musste den Posten nach dem Rücktritt von Michael Flynn neu besetzen.

Der 54-jährige Generalleutnant McMaster ist Spezialist der Widerstandsbekämpfung und war unter anderem im Irak tätig.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 20. Februar 2017 21:38
aktualisiert: 21. Februar 2017 05:47