Twitter, Spotify und Ebay sind down

Fabienne Engbers, 21. Oktober 2016, 20:33 Uhr
Diverse Internetdienste sind wegen eines Hacker-Angriffs ausser Betrieb
Diverse Internetdienste sind wegen eines Hacker-Angriffs ausser Betrieb
© allestoerungen.ch
Eine Hacker-Attacke bringt mehrer Online-Plattformen zum Erliegen. Zuerst war nur die USA betroffen, langsam breitet sich der Angriff auch in Europa aus. In der Ostschweiz scheinen die meisten Anbieter wieder zu funktionieren.

Dyn, ein Internet-Dienstleister wurde nach eigenen Angaben Opfer eines Hacker-Angriffs. Auch grosse Kunden wie ebay, Netflix, Twitter und Spotify sind davon betroffen. Der Zugriff auf die Plattformen funktioniert momentan nicht überall.

Auch in der Ostschweizer sind diverse Plattformen betroffen. Netflix funktioniert mittlerweile wieder, Twitter war kurz verfügbar, scheint mittlerweile aber wiederum nicht erreichbar zu sein.

Hier findet ihr eine Übersicht von Webseiten, die betroffen waren, oder noch immer betroffen sind.

Laut Focus Online wurden die Server durch massive Anfragen lahmgelegt. Das US-Heimatschutz-Ministerium Homeland Security hat nun offenbar Ermittlungen eingeleitet. Das berichten verschiedene US-Medien.

Fabienne Engbers
veröffentlicht: 21. Oktober 2016 18:40
aktualisiert: 21. Oktober 2016 20:33