Brasilien

Wegen Lockdown: Katzen auf beliebter Katzen-Insel frassen sich gegenseitig

15. Oktober 2020, 10:01 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / AP

Auf der brasilianischen Insel Furtada, in der Nähe von Rio, leben über 200 Katzen. Vor der Pandemie besuchten Fischer und Touristen die Insel. Mit dem Lockdown wurde die Lage für die Tiere prekär. Mehr dazu im Video.
Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 15. Oktober 2020 10:01
aktualisiert: 15. Oktober 2020 10:01