Coop macht 2018 mehr Betriebsgewinn

19. Februar 2019, 11:12 Uhr
Die Detailhändlerin Coop hat im vergangenen zwar mehr Betriebsgewinn gemacht, aber unter dem Strich weniger verdient. Der Betriebsgewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) stieg um 5,5 Prozent auf 2,1 Milliarden Franken.

Der Reingewinn sank dagegen um 2,6 Prozent auf 473 Millionen Franken, wie Coop am Dienstag vor den Medien in Muttenz bekannt gab.

Quelle: AWP
veröffentlicht: 19. Februar 2019 10:52
aktualisiert: 19. Februar 2019 11:12