Anzeige

Migros ruft Chicken Nuggets zurück

27. März 2019, 16:38 Uhr
Die Migros ruft zwei tiefgekühlte Chicken-Nuggets-Produkte zurück. Sie könnten Weizen und Gluten enthalten. Personen mit einer Gluten-Unverträglichkeit fühlten sich unwohl und riskierten beim Verzehr Durchfall, Magen- oder Kopfschmerzen.
Chicken Nuggets können entgegen der Aufschrift auf der Packung Weizen oder Gluten enthalten.
© Migros

Betroffen sind die beiden tiefgekühlten Produkte «Aha! Chicken Nuggets» und «Aha! Chicken Crispy» mit sämtlichen Mindesthaltbarkeitsdaten, wie die Migros am Mittwoch mitteilte.

Bei einer internen Kontrolle wurde festgestellt, dass die beiden Produkte Weizen und Gluten enthalten können. Kundinnen und Kunden mit einer Weizenallergie und/oder Gluten-Unverträglichkeit wird empfohlen, diese Produkte nicht zu konsumieren. Bei Personen mit einer Weizenallergie bestehe die Gefahr einer allergischen Reaktion.

Kunden, die das betroffene Produkt zuhause haben, können dieses in ihre Migros-Filiale zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 27. März 2019 16:29
aktualisiert: 27. März 2019 16:38